Volksbank fördert finanzielle Aufklärung junger Sportler

Kostenloser Finanzworkshop bei HSV Plettenberg/Werdohl

Plettenberg, 22. Mai 2017 Mit ihrer kostenlosen Workshop-Reihe „Azubi-FIT“ sorgt die Volksbank im Märkischen Kreis seit inzwischen sieben Jahren für mehr finanzielle Aufklärung bei Auszubildenden in ihrem Geschäftsgebiet. Auf dieses Angebot wurde auch die HSV Plettenberg/Werdohl aufmerksam, sprach das Kreditinstitut an und lud jetzt seine jungen Sportler zum „Sportler-FIT“ in das Vereinsheim „Elfer“ des TuS Plettenberg ein.

Dort waren die beiden jungen Volksbank-Beraterinnen Jasmin Pfeiffer und Julia Dreker zu Gast, um den 22 Teilnehmern alles Wissenswerte rund um das Thema Finanzen zu vermitteln. In den Themenschwerpunkten Kontoführung & Zahlungsverkehr, Sparen & Anlegen, Absichern & Vorsorge sowie Finanzierung & Überschuldungsprävention erhielten die jungen Sportler gezielt die Finanzinformationen, die für ihren aktuellen Lebensabschnitt relevant sind. Das erworbene Wissen kann vielfach sowohl im privaten Bereich, als auch im Rahmen einer Ausbildung oder eines Studiums eingesetzt werden.

Für weitere Informationen oder Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:
Volksbank im Märkischen Kreis eG, Sauerfelder Straße 5, 58511 Lüdenscheid
Marc Kostewitz (Abteilungsdirektor Marketing)
Telefon: 02351 177-1735, E-Mail: marc.kostewitz@volksbank-im-mk.de