Volksbank ändert Geschäftsstellenkonzeption in Meinerzhagen und Valbert

Meinerzhagen/Valbert. 10.01.2017 Zum 1. Februar nimmt die Volksbank im Märkischen Kreis Änderungen an Ihrer Geschäftsstellenkonzeption in Meinerzhagen und Valbert vor. Hierbei wird der Fokus auf die in den vergangenen Jahren renovierten und modernisierten Geschäftsstellen in Meinerzhagen und Valbert gelegt. Zu leicht veränderten Öffnungszeiten wird dort weiterhin das komplette Finanzdienstleistungsangebot der Bank vorgehalten. Der Standort in der Mühlenbergstraße wird dann zum SB-Shop umgewandelt und der SB-Shop in Hunswinkel wird nicht weiter betrieben.

„Die bestimmenden Themen im Bankgeschäft sind aktuell die demografische Entwicklung, die Bankenregulierung, das Niedrigzinsumfeld und veränderte Kundenverhalten - unter anderem durch die zunehmende Digitalisierung“ berichtet Volksbank Vorstand Roland Krebs. Um in diesem geänderten Marktumfeld weiterhin für die Mitglieder und Kunden der Bank ein starker und leistungsfähiger Partner sein zu können, hat sich die Volksbank entschlossen ihre Geschäftsstellenkonzeption in Meinerzhagen und Valbert dem aktuellen Kundenverhalten anzupassen. Die Grundlage hierfür seien ausführliche Statusquo-Analysen in den Jahren 2015 und 2016. Diese und die daraus abgeleiteten Entscheidungen seien intensiv mit dem Aufsichtsrat der Bank und dem für die Region zuständigen Regionalbeirat erörtert
worden.

Per 1. Februar will die Volksbank die Geschäftsstelle in der Mühlenbergstraße in einen SB-Shop mit Geldautomat, Kontoauszugsdrucker und Selbstbedienungsterminal umgewandelt. Bedienter Kundenservice findet ab dann in der 600 Meter entfernten Hauptgeschäftsstelle an der Hauptstraße statt. Dort sollen im ersten Quartal sechs neue Kundenparkplätze vor der Bank geschaffen werden. Die Planungen hierfür liefen bereits auf Hochtouren und in enger Zusammenarbeit mit der Stadt Meinerzhagen. Gleichzeitig würden die Öffnungszeiten in der Hauptgeschäftsstelle leicht modifiziert. So schließt die Bank mittwochs schon um 16 Uhr statt bisher um 17 Uhr und ist freitags, am Meinerzhagener Markttag, von 8:30 Uhr bis 16 Uhr durchgehende geöffnet. Alle anderen Zeiten blieben unverändert. In der Geschäftsstelle
Valbert werde montags, mittwochs und freitags um 16 Uhr geschlossen. Dienstags und
donnerstags bleibe weiterhin bis 18 Uhr geöffnet. Am Freitag werde die Bank mittags in der Zeit von 12:30 Uhr bis 14 Uhr geschlossen. Der SB-Shop in Hunswinkel werde zur gleichen Zeit schließen, weil ein betriebswirtschaftlich rentabler Betrieb nicht möglich sei und die Umlage der Kosten auf Mitglieder und Kunden für die Volksbank keine Option sei.

Krebs betont: „Uns ist es wichtig, die Nähe zu unseren Mitgliedern und Kunden aufrecht zu erhalten, auch wenn sich Nähe heute auf vielfältige Weise ausdrückt.“ Dies zeigten zum einen die umfangreichen Investitionen in die Geschäftsstellen in Meinerzhagen und Valbert wie auch das erweiterte Angebot in der OnlineFiliale der Volksbank und im mobilen Banking per VR-BankingApp. In Sachen Zeiten zur persönlichen Beratung ändere sich allerdings nichts. Diese blieben, nach vorheriger Terminvereinbarungen, vom montags bis freitags in der Zeit von 8 bis 20 Uhr, in der Hauptgeschäftsstelle Meinerzhagen und in Valbert unverändert. Gleiches gilt für die telefonische Erreichbarkeit der Bank von 8 bis 18 Uhr. Ebenfalls blieben die Selbstbedienungsgeräte der Bank an 24 Stunden pro Tag sieben Tagen in der Woche verfügbar.

Öffnungszeiten der Hauptgeschäftsstelle Meinerzhagen, Hauptstraße:

Montag:
8:30 Uhr bis 12:30 Uhr und 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Dienstag: 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr und 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Mittwoch: 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr und 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Donnerstag: 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr und 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag: 8:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle Valbert:

Montag: 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr und 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Dienstag: 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr und 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Mittwoch: 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr und 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Donnerstag: 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr und 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag: 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr und 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Für weitere Informationen oder Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:
Volksbank im Märkischen Kreis eG, Sauerfelder Straße 5, 58511 Lüdenscheid
Marc Kostewitz (Abteilungsdirektor Marketing)
Telefon: 02351 177-1735, E-Mail: marc.kostewitz@volksbank-im-mk.de