VR-Elternberatung

Finanzberatung für (werdende) Eltern ist bei uns schon seit vielen Jahren ein nachgefragtes Angebot. Was das Besondere daran ist, erklärt unsere Elterberaterin Barbara Klüter heute persönlich.

Frau Klüter, Sie sind selbst mehrfache Mutter. Was ist an Ihrer Beratung für (werdende) Eltern so besonders?

Klüter: Ich berate meine Kunden oft zu Hause in vertrauter Umgebung. Dabei gehe ich nicht nur auf klassische Bankthemen ein, sondern unterstütze auch z.B. bei Elterngeld- oder Kindergeldfragen und fülle entsprechende Dokumente aus. So kann sich insbesondere die werdende Mutter beruhigt auf die Geburt vorbereiten.

Was macht Ihnen an Ihrer Tätigkeit am meisten Spaß und warum?

Klüter: Werdenden Eltern mit meinen persönlichen Erfahrungen als Mutter in dieser spannenden Zeit helfen zu können und dabei auch immer mehr Väter für die Elternzeit zu begeistern. Und besonders schön ist es, wenn ich beim 2. oder 3. Kind wiederkommen kann, weil die Eltern meine Beratung als gut empfunden haben.

Welchen Tipp haben Sie jenseits von Finanzen für werdende Eltern?


Klüter: Eltern zu werden ist eine Zeit, die man einfach genießen sollte. Und auch beim ersten Mal kann ich nur empfehlen, sich vor allem auf sein Bauchgefühl zu verlassen anstatt zu viele Ratschläge von anderen zu beachten.